adelsdorf-hilft

Erste Spenden haben ihr Ziel erreicht

Wir freuen uns berichten zu können, dass bereits erste Spenden Ihr Ziel erreicht haben:

Mit Ihrer Spende haben Sie vielen Menschen, die alles verloren haben oder zurück lassen mussten geholfen, im Leben wieder Fuß zu fassen. Viele sind traumatisiert von Krieg, Verfolgung und Flucht. Gerade die Minderjährigen, von denen wir in unserer Gemeinde viele aufgenommen haben, durchleiden eine schwere Zeit. Mit Ihrer Spende – und ist sie noch so gering – helfen Sie aber nicht nur materiell, Sie setzen auch ein Zeichen für die Menschlichkeit. Dafür kann kein Dankeschön groß genug ausfallen. Wir hoffen, dass der Gemeinschaftssinn in Adelsdorf auch weiterhin so groß ist und wir dieser Herausforderung nicht mit Angst, sondern mit Mut begegnen und so gestärkt daraus hervorgehen.

Wir werden hier immer wieder von den Aktionen und erfolgten Spenden berichten. Sobald uns Bilder vorliegen, stellen wir auch diese noch nachträglich ein.

Bitte berücksichtigen Sie auch, dass wir, wenn Sie eine Spende an uns melden, immer eine gewisse Zeit benötigen, um den Bedarf und die Verteilung abzuklären. Da wir alle ehrenamtlich arbeiten, kann dies durchaus ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Vielen Dank für Ihre Geduld!